2017-12-31 Silvesterständchen

Bei schönem Wetter und kühlen Temperaturen, überbrachten wir der Schrunser Bevölkerung musikalische Grüße und bedankten uns für die Unterstützung, welche wir während des Jahres erhalten haben.

Wir spielten am Kirchenplatz, für unseren Herrn Bürgermeister und zahlreichen Zuhörern ein paar Märsche und Polkas. Anschließend fuhren wir mit dem Bus zum Sozialzentrum, wo sich auch die älteren Zuhörer über die Silvester-Grüße erfreuen konnten. Zuletzt marschierten wir noch zu unserem Ehrenmitglied Gebi und überbrachten ihm noch die besten Grüße zu Silvester. Im Stöbli gab es dann noch eine kleine Stärkung von unserem Stöbliwirt Christoph und so ließen wir den angefangenen Nachmittag noch gemütlich ausklingen.

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein gutes Neues Jahr!

2017-12-23 Besuch Sozialzentrum

Am 23.12.2017 besuchen wir mit unserer „Junga Musig“ die Bewohner des Sozialzentrums in der Ausserlitzstraße. In zwei kurzen Proben studierten wir einige Weihnachtsstücke ein und spielten diese dann mit vollem Elan dem Publikum vor. Wir wollten den Menschen dort eine Freude bereiten und dies ist, wie man dem Applaus entnehmen konnte, gut gelungen.

Unseren „Jungmusikanta“ hat das Ensemblespielen große Freude bereitet und wir hoffen darauf, dass sie auch im kommenden Jahr wieder so engagiert in unserem Verein mitwirken.

2017-12-17 Silbriga Sonntig Markt

Wie jedes Jahr, organisierten wieder ein paar Musikanten unseren beinahe schon traditionellen Marktstand auf dem Silbriga Sonntig Markt. Neben Glühmost, Glühwein, Kinderpunsch und der leckeren Bosna, hatten wir dieses Jahr auch ein neues Getränk im Sortiment – nämlich GlühGin, welcher zu unserer Freude sehr gut bei den Besuchern angekommen ist. Man darf gespannt sein, was nächstes Jahr neu im Sortiment sein wird. Neben einer kleinen Weihnachtsbläsergruppe, welche die Besucher mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern unterhielt, wurden wir auch von unseren Jungmusikanten unterstützt, da der Erlös der Jugendarbeit dem Verein zugutekommt.

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei allen fleißigen Helfern bedanken, ohne diese es gar nicht möglich wäre einen solchen Marktstand zu organisieren. Des Weiteren möchten wir auch allen Besuchern einen Dank aussprechen, da sie uns so kräftig unterstützt haben.

2017-12-02 Cäciliakonzert

„Heroes“ – Unter diesem Motto stand das diesjährige Cäciliakonzert der Harmoniemusik Schruns letzen Samstag. Auch heuer hat es unser Kapellmeister, Wolfgang Bitschnau, wieder geschafft, ein interessantes und spannendes Programm aus traditionellen und modernen Werken zusammenzustellen.
Eröffnet wurde das Konzert von unserer „Junga Musig“ unter der Leitung von Martin Pernull.
Marlene Bertle durften wir an diesem Abend zu ihrem Junior Leistungsabzeichen beglückwünschen.
Ganz besonders freut es uns, dass wir unseren Musikanten Jodok Marent für seine 25 jährige Mitgliedschaft ehren durften. Jodok erhält für seine 25 jährige Treue bei unserem Verein, das Verdienstabzeichen des Vorarlberger Blasmusikverbandes in Silber.
Im zweiten Teil hat Wolfgang, wie jedes Jahr, wieder etwas ganz besonderes vorbereitet. Passend zum Thema möchten wir uns mit euch auf die Suche nach wirklich wahren Helden begeben.
Wir möchten uns bei allen Sponsoren, Freunden und der Schrunser Bevölkerung für die Unterstützung während des ganzen Jahres bedanken.
Außerdem möchten wir uns bei allen bedanken, die zum Erfolg dieses Konzertes beigetragen haben.

2017-10-05 bis 07 Wiener Wiesen

Anfang Oktober durften wir gemeinsam mit der Trachtengruppe bei der Wiener Wiesen auftreten. Am Donnerstag fuhren wir mit dem Bus nach Wien und nach einer 10 stündigen Busfahrt besuchten wir das Kabarett „Kernölamazonen“, das für viele Lacher und heitere Stimmung sorgte.
Am Freitag den 6. Oktober war dann der Vorarlbergtag auf der Wiesen und der Bus brachte uns schon früh zum Prater. Nach einer Probe durften wir dann bei der Eröffnung des Tages einmarschieren und gemeinsam mit 2 weiteren Vereinen einige Märsche spielen.
Danach ging es gleich ins Gösserzelt, wo wir mit einem 2 stündigen Frühschoppen das Publikum begeistern.
Am Nachmittag durften wir den Tag noch auf der Wiesen genießen, bevor es am Samstag wieder zurück nach Vorarlberg ging.

2017-09-24 1. Montafoner Trachtentag

Gemeinsam mit der Trachtengruppe Schruns organisierten wir den 1. Montafoner Trachtentag. Nach einer feierlichen Messe fand am Schrunser Kirchplatz eine Agape mit selbst gebackenem Brot statt. Die Messe und die Agape wurde von uns und den Alphornbläsern der Trachtengruppe musikalisch begleitet.

2017-09-23 Jungmusig Usflug

Unser heuriger Jungmusikantenausflug führte uns zum Minigolfplatz in Gaschurn.
Nach einem Minigolftunier, das für einige Lacher und viel Spaß sorgte, ging es zurück nach Schruns. In der Pizzaria „Il bel Paese“ durfen wir unser wohlverdientes Abendessen genießen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Wir danken unseren Jungendreferentinnen für die großartige Information und freuen uns dass 3 unserer Jungmusikanetn Marlene, Balthasar und Linda uns begleitet haben.

2017-09-22 Platzkonzert Taube

Im September fand das Platzkonzert im Hotel Taube statt. Trotz der schon sehr kalten abendlichen Temperaturen ließen wir und unser Publikum das letzte Platzkonzert dieses Jahres nicht ausfallen.

2017-07 bis 08 Platzkonzerte

Ganz anders als die letzten Jahre, fanden unsere Platzkonzerte heuer am Donnerstag am Schrunser Kirchplatz statt.
Im Anschluss an den wöchentlichen Sommer- Buramarkt, durfen wir, gemeinsam mit der Trachtengrupe Schruns, für Unterhaltung sorgen.

2017-07-01 Dorffest Meiningen

Letztes Wochenende folgten wir der Einladung des Musikverein Harmonie aus Meiningen, um beim Dorffest mitzuwirken. Mit einem bunten Programm aus Märschen, Polkas und modernen Stücken, konnten wir das Publikum bei einem Dämmerschoppen begeistern. Es war uns eine Ehre, unseren Teil zum Gelingen des Festes beitragen zu dürfen.

2017-06-15 Fronleichnam

Wie jedes Jahr war auch heuer die Harmoniemusik Schruns an Fronleichnam wieder mit dabei.
Wir marschierten zum Feuerwehrhaus und von dort aus ging es gemeinsam mit der Feuerwehr Schruns weiter zum Kirchplatz zur Fronleichnamsmesse mit anschließender Fronleichnamsprozession.
Danach ließen wir den Tag im Hotel Zimba ausklingen. Vielen Dank für eure Gastfreundschaft.

2017-05-21 Tag der Blasmusik

Am Tag der Blasmusik machten wir uns auf den Weg, um Schruns musikalische Grüße zu überbringen. Um 7:45h erklangen die ersten Töne auf der Montjola und dann ging es schon weiter zu den Wohnanlagen Gauenstein. Anschließend wurden wir im Hotel Both mit einem Frühstück verwöhnt. Nachdem wir ein Ständchen gespielt und eine Runde marschiert sind, ging es auch schon weiter zum Kirchplatz und zu unserer Fahnagota. Nach einer kurzen Pause ging es gleich weiter auf den Gamplaschg. Zum Schluss machten wir uns auf ins Gamprätz, wo wir einige Märsche spielten, dann ging es wieder zurück zum Probelokal, wo uns Christoph und Martin mit Speis und Trank verwöhnten.

2017-04-23 Erstkommunion

Am Sonntag fand in Schruns die Erstkommunion statt. Als wir zur Volkschule marschierten erwarteten uns bereits die aufgeregte Jungen und Mädchen, die sich auf ihre erste heilige Kommunion freuten. Von dort aus begleiteten wir sie zur Kirche. Nach der Messe führten wir die Kinder zum Kirchplatz, wo die Agape stattfand. Dort spielten wir noch ein paar Ständchen, dann machten wir uns auf zum Stöbli, wo wir mit Speiß und Trank verwöhnt wurden.

2017-03-18 Schitag

Wie bereits auch in den letzten Jahren, verbrachten wir unseren Schitag in der Silvretta Montafon. Um 8:00 fuhren wir mit dem Bus von Schruns nach Gaschurn. Trotz Regen und Schnee ging es dann gleich auf die Piste. In der Bella Nova und der Gäßbarga machten wir eine kurze Pause, dann fuhren wir weiter aufs Grasjoch. Nach einem kurzen Zwischenstopp in der Grasjochbar, ging es weiter zum Kapellrestaurant, wo wir unser wohlverdientes Mittagessen bekamen.

Nach einem kurzen Halt bei Familie Marent fuhren wir weiter bis zum Urmonti. Zum Schluss ließen wir den Tag im Stöbli ausklingen.

2017-03-05 Funken

Ein schöner Brauch, um den „Winter zu vertreiben“, fand heuer wieder Anfang März statt. Beim Funken in Schruns und Gamprätz umrahmten wir mit Märschen und Polkas das Funkenabbrennen.

2017-02-23 und 28 Fasching

Am Gumpiga Donnschtig und am Fasnat Zischtig waren wir wieder als Frösche unterwegs. Wir umrahmten die Faschingszumzüge musikalisch und konnten zahlreiche Mäschgalar durchs Dorf begleiten. Wir freuen uns besonders darüber, dass uns unsere Jungmusikanten Marlene, Balthasar und Linda begleiteten.

Gammla Gammla- Fätza Sammla

2017-02-10 70er Helmut Fiel

Heute durften wir unserem ehemaligen Vereinsmitglied Helmut Fiel zum 70. Geburtstag gratulieren. Vor dem Kurvahüsli durften wir Helmut und seine Gäste mit einigen Märschen begrüßen und ihn hochleben lassen. Anschließend wurden wir mit Speis und Trank verwöht. Herzlichen Dank für die vielen Jahre bei der Harmoniemusik Schruns.

2017-01-28 Jahreshauptversammlung

Heute fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Es freute uns sehr, dass wir Herrn Pfarrer Hans Tinkhauser, Herrn Bürgermeister Jürgen Kuster und den Kommandanten der Feuerwehr Schruns Lukas Beck, neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern und Ehrenmitgliedern, begrüßen durften. Obmann Thomas Zuderell gab einen kurzen Rückblick über das vergangene Vereinsjahr. Zu den Höhepunkten gehörten das alljährliche Cäcilliakonzert im Polysaal Gantschier, sowie der Ausflug an den Gardasee. Das Jugendteam stellte ihre Aktivitäten vor, welche mit den Jungmusikanten unternommen wurden und nachdem die Kassiererin Angelika Dönz für das vergangene Vereinsjahr entlastet wurde, präsentierte Chronistin Carola den Rückblick des vergangenen Jahres, welcher für das ein oder andere Schmunzeln sorgte.

Des Weiteren fanden dieses Jahr Neuwahlen statt. Unser Obmann Thomas Zuderell wurde einstimmig wieder gewählt. Der restliche Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Obmann Stv. Alexander Borg, Kassiererin: Martina Stemer, Schriftführerin: Kathrin Marent, Jugendreferententeam: Sabrina Rüdisser, Julia Mangeng und Theresa Scheibenstock, Trachten- und Zeugwart: Engelbert Stemer, Beiräte: Christian Morre und Christoph Mangeng.

Ausgeschieden nach langjähriger Tätigkeit für den Verein sind Günther Forstinger, Angelika Dönz und Jodok Marent. Wir danken euch für euer Einbringen in den Verein!

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Vereinsjahr 2017 und dürfen als kommende Veranstaltung ankündigen, dass wir bei den beiden Faschingsumzügen in Schruns dabei sein werden! Wir freuen uns auf euch!

2017-01-07 Jungmusikantenausflug

Der diesjährige Jungmusikantenausflug führte uns nach Bludenz ins Strike, wo wir alle gemeinsam Bowlen gingen. Es freute uns natürlich sehr, dass einige von unseren jüngsten Jungmusikanten, nämlich Balthasar, Linda, Marlene & Johannes auch mit dabei waren. Nach einer aufregenden Bowlingpartie, welche das Team „#ibingärabidrschrusermusig“ für sich entscheiden konnte, gab es im Kohldampf das wohlverdiente Abendessen.

Durch Sparerips & Burger gestärkt, traten wir unsere Heimreise nach Schruns mit dem „Mobähle“ an. Im Anschluss ließen die etwas älteren Jungmusikanten den angebrochenen Abend in der Mobar ausklingen.

Herzlichen Dank gilt dem Jugendreferenteninnenteam für die Organisation dieses tollen Nachmittages. Wir freuen uns schon auf den nächsten gemeinsamen Ausflug!

2017-01-01 Prosit Neujahr

Die Musikantinnen und Musikanten der Harmoniemusik Schruns wünschen allen Freunden und Gönnern einen guten Rutsch und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2017.
Menü